Website Technical University Munich

Die Professur für Circular Economy am TUM Campus Straubing für Biotechnologie beschäftigt sich mit Kreislaufwirtschafts- und Bioökonomiesystemen für eine nachhaltigere Nutzung von Ressourcen. Wir suchen für unser junges Team ab sofort eine/einen Wissenschaftliche Angestellte oder PostDoc (m/w/d)

Aufgaben

In der Forschung bearbeiten Sie interdisziplinäre, praxisorientierte Forschungsprojekte und entwickeln dabei quanti-tative Modelle und Methoden zur Analyse, Bewertung und Optimierung von Kreislaufwirtschafts-und Bioökonomiesystemen. Im Fokus stehen dabei beispielsweise globale Stoffkreisläufe für kritische und strategische Materialien, lokale und regionale Nutzungskonzepte für Biomasse sowie und Industrielle Symbiosen. Zur Lehre tragen Sie durch Vorbereitung von deutsch- und englischsprachigen Vorlesungs- und Übungsunterlagen, Durchführung von Übungen und Betreuung von Studierenden bei.

Anforderungen Als geeignete Bewerberin / geeigneter Bewerber verfügen Sie über ein mindestens gut abgeschlossenes wissenschaftliches Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der BWL oder vergleichbarer Fachrichtungen und ggf. mit Promotion. Sie besitzen eine analytische Denkweise, arbeiten lösungsorientiert und gerne in interdisziplinären und internationalen Teams. Ihre Ideen und Ihr Engagement sowie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bringen Sie gerne in den Aufbau und die Entwicklung der Professur ein. Im Idealfall besitzen neben Kenntnissen in den o.g. Themenbereichen methodische Fähigkeiten in den Feldern der mathematischen Optimierung, der Simulation, der Stofffluss-analyse und/oder des Life Cycle Assessment. Daneben drücken Sie sich mündlich und schriftlich sicher in deut-scher und englischer Sprache aus.

Wir bieten eine Vollzeitstelle als wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) mit Promotionsmöglichkeit bzw. als PostDoc. Die Stelle ist zunächst befristet, eine Verlängerung wird angestrebt, eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Die Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der Stufe E13. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Senden Sie diese bitte bis zum 15.12.2019 per E-Mail an Prof. Dr. Magnus Fröhling ([email protected]). Dieser steht Ihnen auch gerne vorab für weitergehende Informationen zur Verfügung.

Technische Universität München Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit Prof. Dr. Magnus Fröhling Schulgasse 22 94315 Straubing [email protected] www.cec.cs.tum.de; www.cs.tum.de; www.tum.de

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Salary:
TV-L | E13

To apply for this job email your details to magnus.froehling@tum.de

©2019 Forum for Sustainability through Life Cycle Innovation e.V. | Contact Us | Legal Info

CONTACT US

If you would like to get in touch with us, please feel free to send us a message. Thank you very much in advance.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X
X
X
X